Wärmetherapie

fitness_connection_mp_waermetherapie_600x400px_rgb

Mit Wärme entspannen.

Die Wärmetherapie gehört zu den ältesten medizinischen Verfahren und wird bei verschiedenen Krankheitsbildern angewendet. Der Wärme wird eine heilende Wirkung zugesprochen. Die Reaktionen von Haut, Unterhaut und tiefen Gewebe werden genützt, um den Heilungsprozess zu unterstützen.

Hilft bei:

  • Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Sportverletzungen (Zerrungen und Verstauchungen)
  • Myogelosen (Verspannungen)
  • Muskelkontrakturen (Muskelverkürzungen)
  • Gelenkbeschwerden

Bringt dir:

  • bessere Durchblutung
  • Schmerzlinderung
  • Lockerung des Bindegewebes
  • Entspannung der Muskulatur
  • Verminderung der Viskosität der Gelenkflüssigkeit

Laufend aktuell mit unserer App «Fühl dich gut». Jetzt kostenlos im App-Store oder Google Play.