Ketogene Ernährung

fitness_connection_ea_ketogene_ernaehrung_600x400px_rgb

Ketogene Ernährung für mehr Kraft, Gesundheit und Vitalität.

Bei der ketogenen Ernährung wird viel Wert auf Eiweiss und Fett gelegt. Es gilt, dass nicht mehr als 30 g Zucker pro Tag gegessen wird.

Geeignete Lebensmittel sind: Fleisch, Fisch, Wurst, Käse, Gemüse, Öle und Nüsse. Die ketogene Ernährung ist in der Anwendung sehr einfach und langfristig umsetzbar. Es handelt sich nicht um eine Diät, sondern um eine langfristige Anpassung der Ernährungsgewohnheiten.

Hilft bei:

  • Übergewicht
  • Herzinfarktrisiko
  • Schlaganfallrisiko
  • Diabetes Typ I + II
  • Entzündungskrankheiten
  • Fettleibigkeit (inneres Bauchfett, gefährliches Fett, viszerales Fett)

Bringt dir:

  • langfristige Gewichtskontrolle
  • Fettabbau im Körper
  • Gesundheitsförderung
  • Muskelaufbau
  • Gesundheitsvorsorge

Laufend aktuell mit unserer App «Fühl dich gut». Jetzt kostenlos im App-Store oder Google Play.